DRK Kamillus Klinik Asbach

Stationäre und ambulante Ergotherapie

Zielsetzung der Ergotherapie ist es, mit ausgewählten Tätigkeiten und Therapiematerialien verlorengegangene und gestörte Fähigkeiten der Patienten im körperlichen, geistigen, psychischen und sozialen Bereich wiederherzustellen oder zu verbessern, um die größtmögliche Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltags- und Berufsleben zu erreichen.

Leistungen

  • Behandlung von Bewegungseinschränkungen und Lähmungen bei Multipler Sklerose, Parkinson-Erkrankung, nach Schlaganfall und Schädel-Hirntrauma u.a.
  • Training der Selbständigkeit in Aktivitäten des alltäglichen Lebens
  • Hirnleistungstraining bei Konzentrations- und Gedächtnisstörungen
  • Förderung der allgemeinen Belastbarkeit und Ausdauer
  • Hilfsmittelberatung und -erprobung

Ansprechpartner

Heiko Köhler
Nicole Stöhr
Tel. (0 26 83) 59-648 
Fax: (0 26 83) 59-340 
Mo. - Fr. von 08:00 - 16:00 Uhr, nach Terminvereinbarung
Auf einen Blick
Besprechung in der Ergotherapie
Übung Ergotherapie
H. Köhler
Heiko Köhler
N. Stöhr
Nicole Stöhr
 
© 2018 DRK Klinikgesellschaft Südwest mbH - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo