DRK Kamillus Klinik Asbach

Pflege

Für uns steht der Patient mit seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt unseres pflegerischen Handelns. Unsere Stationen sind in Bereichs- oder Zimmerpflege organisiert, d.h. jeder Patient hat eine Bezugsperson, die in pflegerischen Angelegenheiten für ihn verantwortlich ist.

Unsere Pflege ist geprägt durch einen bedürfnisorientierten Handlungsansatz, indem wir die bestehenden Ressourcen nutzen, weiterentwickeln und neue schaffen - im Sinne einer aktivierenden Pflege. So fördern wir die Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der uns anvertrauten Patienten, ggf. bei Wunsch unter Einbeziehung seiner Bezugspersonen.

Dabei handeln wir im Sinne des christlichen Menschenbildes und begegnen allen unseren Patienten, gleich welcher Konfession und Herkunft, mit Würde und Respekt in allen Lebensphasen, im Sterben und nach dem Tod.

Um Ihre individuellen Bedürfnisse an die jeweilige Situation anzupassen, arbeiten wir als gleichberechtigte Berufsgruppe mit allen Fachbereichen unseres Hauses konstruktiv und offen in therapeutischen Teams zusammen und können so eine bestmögliche Versorgung der uns anvertrauten Menschen gewährleisten.

Wir sichern die Qualität der pflegerischen Arbeit durch die Entwicklung und Umsetzung von Pflegestandards, Pflegeplanung und Bereichspflege. Das hohe Niveau unserer Pflege sichern wir durch regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildung. So wir in unserem Team zurzeit Pflege-Fachkräfte für Stroke, Intensivmedizin, Multiple Sklerose, Wund- und Schmerzmanagement sowie Kinästhetik.


Ansprechpartner

Savita Slavin
Pflegedienstleitung
Tel. (0 26 83) 59-620 
Fax: (0 26 83) 59-674 
Heike Wildangel
stellvertretende Pflegedienstleitung
Tel. (0 26 83) 59-692 
Fax: (0 26 83) 59-674 
Auf einen Blick
Savita Slavin, Pflegedienstleitung
Savita Slavin
Pflegedienstleitung
Heike Wildangel, stellvertretende Pflegedienstleitung
Heike Wildangel
stellvertretende Pflegedienstleitung
Pflege
Pflege
© 2018 DRK Klinikgesellschaft Südwest mbH - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo