Notarztwagen

Notarzt

Der Notarztdienst wird vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) „rund um die Uhr“ sichergestellt. Tagsüber besetzen Ärzte der Inneren Abteilung der DRK Kamillus Klinik das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), nachts und am Wochenende sowie feiertags externe Ärzte.

Es werden Notfälle aus allen Fachgebieten behandelt und ggf. in eine geeignete Klinik transportiert. Die DRK Kamillus Klinik selber ist in der Lage, die meisten internistischen und neurologischen Krankheitsbilder zu betreuen.

Der Rettungsdienst ist über die einheitliche Notfallnummer 19222 zu erreichen.

Das Einsatzgebiet umfasst den nördlichen Kreis Neuwied. Oft wird der Notarzt auch in die benachbarten Gebiete des Kreises Altenkirchen und des Rhein-Sieg-Kreises gerufen. Teilabschnitte der BAB 3 werden mitversorgt.

Auf einen Blick
Notarztwagen
© 2018 DRK Klinikgesellschaft Südwest mbH - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo