Ältere Patientin und Pflegekraft
Ältere Patientin und Pflegekraft
© Alexander Raths / fotolia.com
Ältere Patientin und Pflegekraft
Ältere Patientin und Pflegekraft
© Alexander Raths / fotolia.com

Abteilungsleitung Stroke, Notfallaufnahme und Intensivstation

Menschen in Notlagen zu helfen, ist der Kern unserer Aufgabe. Eine Aufgabe, die Verantwortung mit sich bringt und Gestaltungsfreiräume lässt. Und somit der eigenen Arbeit eine Bedeutung gibt.


Die DRK Kamillus Klinik ist ein Krankenhaus der Grundversorgung und verfügt über eine neurologische Abteilung mit Stroke Unit (insgesamt 110 Betten), eine internistische Abteilung (45 Betten) sowie eine interdisziplinäre Intensivstation mit vier Betten. Die Klinik liegt im Ortskern von Asbach im westlichen Westerwald in reizvoller sanfter Mittelgebirgslandschaft mit Blick auf das Siebengebirge. Die großen Städte Bonn Sankt Augustin (ca. 30 km von Asbach entfernt), Siegburg, Koblenz sowie die Domstadt Köln mit hohem Wohn- und Freizeitwert sind von Asbach direkt über die Autobahn A3 erreichbar.

Zur Verstärkung unserer Teams der Stationen Intensiv, Stroke und Notaufnahme in der DRK Kamillus Klinik in Asbach suchen wir ab 01.04.2022 eine

Abteilungsleitung

Stroke, Notallaufnahme und Intensivstation (m/w/d)

in Vollzeit


Ihr Profil:

• Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

• Sie habe eine abgeschlossene Fachweiterbildung Intensiv-Anästhesie

• Mind. Zweijährige Führungserfahrung in leitender Position ist wünschenswert

• Wahrnehmen der damit verbundenen Personalmanagement Aufgaben

• Ressourcenorientiertes Arbeiten

• Hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit

• Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung


Wir bieten:

• Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

• Eine angenehme Arbeitsatmosphäre

• Eine den Anforderungen entsprechende Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag sowie weitere Sozialleistungen (z.B. Bezuschussung Fitnessstudio, DRK-Mitarbeiterrabatte o.ä.) und zusätzlicher Alters-versorgung



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 1AS28 schriftlich an untenstehende Anschrift oder per E-Mail.



Zentrale Personalabteilung

Alte Frankfurter Straße 12, 57627 Hachenburg

bewerbermanagement@drk-kh-hachenburg.de


Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung an die angegebene E-Mail Adresse.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, Tracking-Technologien von Dritten (Matomo) und externe Komponenten (Google Maps und Youtube), um ihr Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von den Anbieter gesammelt werden. Nähere Informationen finden Sie in der. Datenschutzinformationen