DRK Kamillus Klinik Asbach

Physikalische Therapie

Die Physikalische Therapie dient zur Vorbeugung, Heilung oder Nachbehandlung. Ziel ist es die Leistungsfähigkeit und Gesundheit zu erhalten oder wiederherzustellen. Sie bietet mit ihrem Leistungsspektrum vielfältige Möglichkeiten der Behandlungen:

  • nach Unfällen
  • zur Nachbehandlung von Operationen
  • neurologische Erkrankungen
  • Muskel- und Gelenkschmerzen

Unser Team besteht aus vier qualifizierten Therapeuten. Wir behandeln nach ärztl. Verordnung und stehen den stationären als auch ambulanten Patienten zur Verfügung.


Leistungen

  • Hydrotherapie: Vollbäder, Unterwassermassage, Behandlungen im Bewegungsbad
  • Thermotherapie: Fango, Heißluft, Rotlicht
  • Elektrotherapie: Stangerbad, Ultraschall, Mikrowelle, Reizstrom, Iontophorese
  • Massagetherapie: kl. Massage, BGM, Dorn-Therapie, Fußreflexzonentherapie, Kopfschmerz-Migränebehandlung
  • manuelle Lymphdrainage und Ödemtherapie
  • Inhalationen

Ansprechpartner

Petra Schulte
Leiterin Physikalische Therapie und Podologische Abteilung
Tel. (0 26 83) 59-635 
Fax: (0 26 83) 59-340 
Termine nach telefonischer Absprache
Auf einen Blick
Das Team der Physikalischen Therapie
Das Team der Physikalischen Therapie
Petra Schulte, Leiterin Physikalische Therapie und Podologische Abteilung
Petra Schulte
Leiterin Physikalische Therapie und Podologische Abteilung
Physikalische Therapie
 
© 2018 DRK Klinikgesellschaft Südwest mbH - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo