DRK Kamillus Klinik Asbach
DRK Kamillus Klinik Asbach
DRK Kamillus Klinik Asbach
DRK Kamillus Klinik Asbach

Die Kamillianischen HelferInnen

Alt sein und jung sein, krank sein und gesund sein – das gehört zum Leben. Im Krankenhaus brauchen wir in besonderer Weise menschliche Nähe. Darum bemühen sich die Kamillus-HelferInnen.

Die Kamillianischen HelferInnen sind bereits seit 1976 ehrenamtlich in der Kamillus- Klinik in Asbach tätig. Sie übernehmen kleine Dienste, wenn Patienten selber dazu nicht mehr in der Lage sind und Angehörige fehlen.

  • Sie betreiben am Dienstagnachmittag das Café Kamillus.
  • Sie sind für einige Stunden in der Woche dem kranken oder alten Menschen Gesprächspartner.
  • Sie sind Zuhörer und Begleiter und erledigen kleine Besorgungen.
  • Sie begleiten Patienten bei Spaziergängen.
  • Sie begleiten Kranke zum Gottesdienst.

Die Kamillus-HelferInnen sehen sich als ein Teil in dem Bemühen, mehr Menschlichkeit ins Krankenhaus zu bringen.

Vorbild bei diesem ehrenamtlichen Dienst ist der hl. Kamillus. Er nannte die HelferInnen am Krankenbett seine verlängerten Arme. Freiwilliger Dienst unterstützt und ergänzt die pflegerischen, therapeutischen und seelsorgerischen Bemühungen um die Patienten.

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo