DRK Kamillus Klinik Asbach

Patientenfürsprecher

Der Patientenfürsprecher eines Krankenhauses nimmt Lob und Kritik der Patienten entgegen, beantwortet Fragen und versucht bei Problemen zwischen Patienten und Klinikpersonal zu vermitteln. Er ist generell unabhängig und weisungsungebunden.
Auch Anregungen und Verbesserungsvorschläge kann der Patient/die Patientin dem Patientenfürsprecher mitteilen. Alle Anliegen der Patienten werden vertraulich behandelt.

Patientenfürsprecher in der DRK Kamillus Klinik ist Herr Gregor Weiler. Er ist unter der Telefonnummer (0 26 83) 4 33 63 (privat) zu erreichen. Der Kontakt zu Herrn Weiler kann aber auch jederzeit über den Empfang der Klinik hergestellt werden.


Auf einen Blick
Gregor Weiler, Patientenfürsprecher
Gregor Weiler
Patientenfürsprecher
© 2018 DRK Klinikgesellschaft Südwest mbH - Webdesign by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West: Krankenhäuser in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach, Bad Neuenahr,
Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.

Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln. Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo