Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Die Versorgung von Notfällen nachts, an Wochenenden, Feiertagen sowie Mittwoch nachmittags wird durch den Notfall-/Bereitschaftsdienst der niedergelassenen Ärzte gewährleistet. Dies erfolgt über ambulante Sprechstunden oder Hausbesuche bei bettlägerigen oder akut erkrankten Patienten. Notwendige Hausbesuche werden von den diensthabenden Ärzten umgehend, aber nach Dringlichkeit ausgeführt. Daher kann es durchaus zu Wartezeiten kommen.


Ärztlicher Bereitschaftsdienst für die Orte Asbach und Buchholz 
DRK Krankenhaus Altenkirchen-Hachenburg
Leuzbacher Weg 21
57610 Altenkirchen

Öffnungszeiten der Bereitschaftszentrale

Mo./Di./Do. von 19:00 Uhr bis 07:00 Uhr
Mi.              von 14:00 Uhr bis 07:00 Uhr

Freitagnachmittag von 16:00 Uhr bis Montagmorgen 07:00 Uhr
Telefon 116117 (ohne Vorwahl)

Bei akuten lebensbedrohlichen Notfällen, wie starken Herzbeschwerden, Bewusstlossigkeit oder schweren Verbrennungen, muss direkt der Rettungsdienst unter der Nummer 112 angefordert werden.

Änderungen und Irrtum vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten um ihre Dienste anzubieten,stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Mehr unter Datenschutz...